Abschlußtour zur Zallinger

Wanderung vom Santner zur Zallinger Hütte
Hier ist die Wandertour in groß zu sehen
Die heutige Entscheidung viel uns schwer. Eigentlich wollten wir unbedingt noch die Tour zum Schlern machen, aber vor dem Abreisetag und bei möglichem labilen Wetter 🌤🌦⛈ war uns das zu gewagt.

Somit ging es heute zur Zallinger mit der Option noch bis zur Murmeltier Hütte zu gehen. Während der Tour haben wir uns für die etwas kürzere Variante ohne Murmeltier Hütte entschieden (denn Platz ist zwar in der kleinsten Hütte, aber wenn diese voll ist sieht es schlecht aus🤔).

Es ging den üblichen Weg über die Mahlknecht Hütte (Déjà-vu) und das Stück… danach noch weiter bis zur Abzweigung in den Weg 7 in Richtung Zallinger. Ein sehr schöner Weg, der immer wieder schöne Blicke auf den Platt- und Langkofel (die Lieblinge von Claudia) zeigt.

Am Zallinger haben wir dann unsere Pause eingelegt und sind weiter zur Bergstation. Den Abstieg hier über den 7A Weg haben wir uns heute gespart und uns eine Fahrt mit dem Sessellift gegönnt. In Saltria unten angekommen haben wir den Rückweg zum Hotel zufuß angetreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.