Von Girlan zu den Montiggler Seen

Wanderung von Girlan zu den Montiggler Seen
Hier ist die Wandertour in groß zu sehen

Heute stand unsere zweite Umrundung der Montiggler Seen auf dem Plan. Vom Parkplatz in Girlan aus, ging es gleich an der angrenzenden Straße (Lammweg) dem Weg 2 folgend in Richtung kl. Montiggler See, vorbei am Hotel Weinegg (dem Trainingscamp “Der Mannschaft”). Nach gut 2 km geht es in den Wald hinein. Der Weg ist weiterhin sehr angenehm zu laufen und auch Kinderwagen haben hier gut Platz, der Schatten tut uns bei den sommerlichen Temperaturen gut.

Am kleinen Montiggler See angekommen, ging es diesmal im Uhrzeigersinn um die beiden Seen herum. Alsbald war der erste Teil des kleinen Sees umrundet. Dann gerade aus weiter zum großen Montiggler See bis sich rechter Hand der Ausblick über den See auftut. Ohne ein Bild zu machen kann man hier gar nicht weiter gehen. Links dann um den See herum, vobei am Seeschlössl Sparer und weiter der Seerunde folgend. Das Seehotel Sparer lassen wir rechts liegen und folgen weiter der Seerunde. Die Jausenstation am kleinen See lädt zu einer Rast ein.

Von hier aus geht es erst einmal die gleiche Strecke zurück, um dann dem Weg 1 zu folgen und über Schreckbichl wieder zum Ausgangspunkt in Girlan zu kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.